Kategorien
Baden-Würtemberg

Kommunale Interessen aus dem Lehrbuch

Der BUND Pfaffenhofen in Baden-Württemberg engagiert sich mit anderen Initiativen vor Ort für das Zabergäu, einer besonderen Landschaft entlang dem Flüsschen Zaber zwischen Karlsruhe und Stuttgart. Anhand der geplante Umgehungsstraße zwischen Pfaffenhofen und Güglingen treten fast lehrbuchartig Argumentationsmuster auf, die bei fast jedem kommunalen Bauprojekt wiederholt werden. Bei fehlender Nachfrage sorgen die Ausweisung von Wohn-…

Kategorien
Aktive Verbände und Bürgerinitiativen Allgemein Baden-Würtemberg Berlin Hamburg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland

Weltbodentag 2020

Zusammen mit dem BUND Rheinland-Pfalz haben wir zur Fotoaktion anlässlich des Weltbodentags aufgerufen. Unter dem Motto „Bodenschutz statt Bodenschmutz“ haben rund 200 Menschen vom Bodensee bis Hamburg Bilder ihrer bedrohten Böden geschickt. Zu viele Böden werden immer noch bebaut und damit für immer zerstört. Die eingeschickten Bilder zeigen deutlich die Bandbreite der betroffenen Gebiete aber…

Kategorien
Allgemein Baden-Würtemberg

Moorrenaturierung! Aber richtig!

Im Sommer haben wir darüber berichtet, wie jede und jeder beim Moorschutz mithelfen kann. Jetzt waren wir wieder im Moor um uns von Dr. von Sengbusch  erklären zu lassen, wie man Moore richtig schützt, denn was vor ein paar Jahren noch richtig war, ist heute aufgrund des Klimawandels, falsch. Wir waren wieder im Schwarzwald, diesmal…

Kategorien
Baden-Würtemberg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Nordrhein-Westfalen Strategien gegen den Flächenverbrauch

Strategien gegen den Flächenverbrauch: Bodenschutzkonzept

Flächenverbrauch zu kritisieren ist leicht, helfen können aber nur Lösungen. Eine Möglichkeit den Flächenbedarf, zu kanalisieren und die Kreativität und das Engagement beim Flächensparen zu steigern, sind Bodenschutzkonzepte. Das erste, umfassende Bodenschutzkonzept wurde 2006 in Stuttgart verabschiedet und gilt als das Vorzeigeprojekt zum stadtplanerischen, kommunalen Bodenschutz. Seine vollständige Umsetzung ist ein auf mehrere Jahrzehnte angelegten…

Kategorien
Baden-Würtemberg

Tu was: Moorrenaturierung

Letzte Woche waren wir unterwegs um euch ein wirklich gutes Projekt zu zeigen. Wir  finden es sehr wichtig nicht nur zu meckern, sondern auch Alternativen und Möglichkeiten zum Aktiv werden  zu zeigen. Ein Paradebeispiel ist die Renaturierung von Mooren. Die Aktiven schützen mit ihrem Engagement nicht nur die sehr besondere Bodenqualität, die Moore über tausende…

Kategorien
Aktive Verbände und Bürgerinitiativen Baden-Würtemberg

BI Breitwiesen Weinheim

Heute ein Gastbeitrag von Ingrid Hagenbruch, Vorsitzende des Bundesbündnis Bodenschutz. Ursprünglich ist sie über eine geplante Gewerbeansiedlung in ihrer Heimatstadt Weinheim zum Bodenthema gekommen und hat schnell bemerkt, hier liegt ein viel größeres Problem vor, als der Verlust der Ackerfläche vor den Toren Weinheims. Dass Flächenverbrauch in den meisten Fällen zu Lasten landwirtschaftlicher Fläche geht,…