Kategorien
Allgemein Baden-Würtemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland Sachsen Sachsen-Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl

Das Bundesbündnis Bodenschutz hat die 5 großen, demokratischen Parteien gefragt, wie sie zum Flächenverbrauch stehen. Ihre Antworten, besonders im direkten Vergleich, vermitteln ein gutes Bild, wie ernst es den Parteien mit dem Boden und dem Willen zum Flächensparen nehmen. Besonders schade, dass sich FDP und SPD vor einer Beantwortung gedrückt haben. Die ersten weil sie…

Kategorien
Hamburg Hessen Rheinland-Pfalz Strategien gegen den Flächenverbrauch

Verbot von Einfamilienhäusern in Hamburg

Es gibt bundesweit eine deutliche Schieflage bei der Verteilung von Wohnraum. Großstädte wie Hamburg und Berlin boomen und haben nicht genug Wohnraum, um den Wünschen der Bewohner:innen gerecht zu werden.  Verbot von Einfamilienhausneubau Ein Einfamilienhaus ist dabei die teuerste als auch gesellschaftlich nachteiligste Möglichkeit in einer Großstadt zu wohnen, denn auf derselben Baufläche könnten statt…

Kategorien
Aktive Verbände und Bürgerinitiativen Allgemein Baden-Würtemberg Berlin Hamburg Hessen Nordrhein-Westfalen Rheinland-Pfalz Saarland

Weltbodentag 2020

Zusammen mit dem BUND Rheinland-Pfalz haben wir zur Fotoaktion anlässlich des Weltbodentags aufgerufen. Unter dem Motto „Bodenschutz statt Bodenschmutz“ haben rund 200 Menschen vom Bodensee bis Hamburg Bilder ihrer bedrohten Böden geschickt. Zu viele Böden werden immer noch bebaut und damit für immer zerstört. Die eingeschickten Bilder zeigen deutlich die Bandbreite der betroffenen Gebiete aber…

Kategorien
Aktive Verbände und Bürgerinitiativen Hamburg

Streitthema: Nachhaltige Stadtplanung

Ein Gebiet, zwei Positionen Da habe ich in ein Wespennest gestochen, als ich Anfang des Jahres bei der BI „Nein zu Oberbillwerder“ in Hamburg um eine Beschreibung des Projekts und ihrem Einsatz bat. Zurück kam erstmal ein wenig freundliche Mail, die meine Fragen dennoch beantwortet hat. Weil die BI die Grünen als einzige Partei der…